Startseite Einstieg Fallbeispiel Personen Wertvorstellungen Archiv Aufgabenstellung
Einführung
Übersicht
1: Öko-Lernender
2: Umwelt-Wissenschaftler
3: Öko-Naturliebhaberin
4: Öko-Konservativer
5: Öko-Rebellin
6: Meditative Ökologin
7: Öko-Aktivistin
8: Öko-Propagandist
9: Sozial-Ökologin
10: Öko-Lebenskünstler


Vorheriger Typ: Öko-Aktivistin (Malerin) - Klangbild

Typ 8: Öko-Propagandist (Fernsehreporter) Werte 1

Eine Seite vor


Realo Fundi
Selbstgerchtigkeit Rechte der Natur
Sachlichkeit Ganzheitlichkeit
Marktfreiheit Langzeitökonomie
Technokratie Basisdemokratie
 
Bild vergrößern

B 249

Du integrierst jetzt das Gegensatzpaar in der zweiten Zeile der Tabelle. Du denkst nicht mehr abfällig über logisch rationales Denken, sondern siehst auch die positiven Seiten von sachlicher Kompetenz und Wissen. Als Typ nennen wir Dich "Öko-Meinungsbildner". In unserer heutigen Zeit zählen hauptsächlich sachliche Fakten und als Typ 7 passt Du Dich dieser Realität an. Erinnerst Du Dich noch an das Video im Themenbalken des letzten Kopfes? Im Streitgespräch mit Hans-Peter Dürr äußerte sein Kontrahent Norbert Bolz, dass er es für unmöglich und illusionär halte, in den Köpfen der Menschen eine mentale Umstellung zu mehr ökologischem Bewusstsein zu bewirken. Als Typ 8 widmest Du Dich gerade dieser Aufgabe. In unserer Zeit, da wir mit Informationen überschüttet werden, wird die öffentliche Meinung zu einem Machtfaktor. Für die Umweltbewegung ist es deshalb wichtig, sich der Medien zu bedienen.
Unsere Gastgeberin beim Workshop in Weberin zeigte uns den Brief einer Bekannten, der zeigt, welch grosse Bedeutung manche Menschen den Medien beimessen.

Lesen

Vorheriger Typ: Öko-Aktivistin (Malerin) - Klangbild   Eine Seite vor